Natürlich können Sie dies schriftlich anfertigen. Wichtig ist, dass alle nötigen Daten auf diesem handschriftlichen Pelzbegleitschreiben vorhanden sind.